Mazda Brand Experience Day

Für Querleser

Wer
Mazda Suisse SA

Was
Change-Management-Programm inklusive Gross-Event
Wo
Ehemalige Kartonfabrik Deisswil bei Bern
Wann
Mai 2017

Wieso
Verankern von unkonventionellem Denken und Handeln bei den Schweizer Mazda-Händlern.
Wie
In zwei Teams entwickeln die Händler unkonventionelle Ideen zu aktuellen Problem-Szenarien und treten in den Battle-of-Ideas gegeneinander an.

Im Detail

Mazda steht für ehrgeizige Konventionsbrüche. Neustes Beispiel: Kein Autohersteller hat es jemals geschafft, in Serienproduktion die Vorteile eines Benzin- und eines Dieselmotors zu kombinieren. 2019 führt Mazda DI diesen selbstzündenden Benzinmotor ein. Das beweist die Identität von Mazda: Die Leidenschaft, immer wieder neue Wege zu gehen.

Und diese Haltung ist für Mazda mehr als eine Marketing-Positionierung: Den Mut, mit Konventionen zu brechen, soll jeder Mazda-Händler in der Schweiz in seinem eigenen Betrieb leben. Mazda setzt ein Change-Management-Programm mit Gross-Event um – den Mazda Brand Experience Day.

Dazu wendet sich der CEO Mazda Schweiz in Videobotschaften direkt an die Schweizer Händler. Alle kommen in eines von zwei Teams mit Samurai-Namen. Jedes Team bekommt ein reales und akutes Problem-Szenario und einen international bekannten Management-Coach. Der Event kann beginnen.
Am Brand Experience Day sieht jedes Team eine fiktive News-Sendung mit dem CEO: Er soll Fragen zu ihrem Problem-Szenario beantworten. Doch die Sendung bricht ab: Nun sollen die Händler Antworten liefern. Ideen-Workshops starten bis hin zum grossen Finale – die beiden Teams treten zum Battle-of-Ideas an. Leidenschaftlich wird gekämpft mit dem Resultat: viele neue Lösungen für alle. Der CEO beendet das Interview mit den unkonventionellen Ideen der Händler.

In Zusammenarbeit mit JWT/Fabrikant entwickelt Live Lab die konzeptionelle Strategie und die Erlebnis-Story von Direct-Mailings bis hin zum Event. Live Lab und Konform setzen das Erlebnis um – voller Inspirationen, die Welt auf unkonventionelle Art und Weise zu verändern. Die Location ist eine Fabrik im Umbruch. Auf 4’000 Quadratmetern entsteht eine flexible Markenwelt aus Karton-Boxen. Auch die Caterer leben den Mazda-Spirit, sie brechen Konventionen mit ihren eigenen Business-Modellen im Food-Bereich.

An den drei Events in drei Landessprachen nehmen 1’000 Mitarbeiter des Mazda-Händlernetzwerkes teil und tragen den Mut, Konventionen zu brechen, in ihre Betriebe in der ganzen Schweiz. Zusammen mit unkonventionellen Ideen, die sie als Team erarbeitet haben und nun zusammen mit Mazda umsetzen.

Zahlen aus unserem Lab(or)

Aufbauzeit

0

Teilnehmer

0

Grösse Location

0

Eventtage

0

Eventdauer

0

Gelaufene Kilometer

Untitled-5

0

weitere Projekte

100 Jahre ABB Micafil Bushings

ABB Micafil Bushings

BCG Dinner 2018

Boston Consulting Group (BCG)

TCS Global Reception 2018

Tata Consultancy Services

The Girls Lounge

The Female Quotient (TFQ)