2019 | Davos | TCS Brand Finance

Für Querleser

Wer
TCS / Brand Finance
Was
«View from the Board: Die sich verändernde Rolle von CEOs bei der Gestaltung von Marken und ihrer Reputation» | Planung, Konzept, Umsetzung
Wo
Annual Meeting, Davos, Schweiz
Wann
22. Januar 2019
Wieso
Der Launch des jährlichen Rapports der wertvollsten Marken des Jahres.
Wie
Kreation eines euphorisierenden Networking-Ambientes dank einer 360°-Animation im Live Lab Dome, einer packenden Paneldiskussion mit spannenden Insights und einem Eventkonzept, das besonderen Augenmerk auf den Ideenaustausch zwischen den Teilnehmern und ihr leibliches Wohl gerichtet hat.

Im Detail

Bei seiner ersten Veranstaltung auf dem Annual Meeting in Davos veröffentlichte Brand Finance seinen jährlichen Global-500-Bericht über die wertvollsten Marken der Welt. Die Veranstaltung fand in Partnerschaft mit Tata Consultancy Services statt und wurde von einer einstündigen Panel-Diskussion zum Thema «Die sich verändernde Rolle von CEOs bei der Gestaltung von Marken und ihrer Reputation» begleitet. Sie wurde von Brand Finance Chief Executive Officer David Haigh moderiert und animiert. Zu den Gastrednern gehörten Cathy Bessant, Chief Operations und Technology Officer der Bank of America, der Group Chairman von Tata Sons Natarajan Chandrasekaran, Kylie Wright-Ford, Chief Executive Officer des Reputation Institute und Jonas Prising, Chief Executive Officer der Manpower Group. In der letzten Stunde des insgesamt zweieinhalbstündigen Events konnten sich die geladenen Gäste an einem Cocktail-Empfang und einem leichten Buffet Schweizer und Indischer Spezialitäten erfreuen. Das Innere des Live Lab Domes wurde während der ganzen Veranstaltung von einer 360°-Animation bespielt, welche das markante Cover des Global 500-Berichtes auf spielerisch Art und Weise in den Raum übersetzte und die Veranstaltung in ein aufregendes Gewand hüllte.

Zahlen aus unserem Lab(or)

Anzahl Gäste

0

Aussentemperatur

°

Grösse Location

0

Aufbauzeit

0

Eventdauer

0

Gelaufene Kilometer

Untitled-5

0

weitere Projekte